<<<<<<< HEAD
=======
>>>>>>> dev
Direkt zu: Tagesausflüge Fotos

Ziele

De Helderse Vallei trägt zu einem nachhaltigen Umgang mit Natur und Umwelt bei, um Den Helder und seine Umgebung grün und wohnlich zu gestalten und richtet sich dabei an Besucher von jung bis alt, Einwohner und Gäste, Touristen und Freizeitbesucher, kurzum an alle. Im Besucherzentrum und dem Bauernhof gibt es eine Tageseinrichtung von Esdégé-Reigersdaal und außerdem sind dort das Büro und Lagerräume der Förster von Landschap Noord-Holland ansässig.

Zusammenarbeit

Esdégé-Reigersdaal bietet auf De Helderse Vallei eine Tagesbeschäftigung für Menschen mit einer mehrfachen Behinderung an: Kunden in den Kaffeepausen unterstützen, Wartungsarbeiten und verschiedene Arbeiten für Veranstaltungen.
Stichting Landschap Noord-Holland ist der Verwalter verschiedener Naturgebiete in Nord-Holland und nutzt De Helderse Vallei mit Büro- und Lagerräumen und einem Arbeitsplatz als Ausgangsbasis. Eine große und aktive Freiwilligengruppe der Landschap Noord-Holland organisiert Exkursionen in das Gebiet rundum De Helderse Vallei.

Die Vorrichtungen von De Helderse Vallei werden auch von anderen Organisationen benutzt. Diese beteiligen sich an der Verwaltung des Geländes. Der KNNV verwaltet einen Schmetterlingsgarten, die Vogelwerkgroep Den Helder unterhält einen Vogelgarten und der Bijenhoudersvereniging Noord-Holland Noord versorgt ein Bienenvolk in unserem Bienenbaum. Windmolenvereniging de Eendragt hat eine kleine Windmühle aufgestellt, die saubere Windenergie liefert. Mithilfe verschiedener Serviceclubs aus Den Helder werden regelmäßig Projekte ausgeführt. So hat JCI 't Nieuwe Diep den Hühnerstall und Barfuß-Pfads realisiert.

De Helderse Vallei wurde dank des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums realisiert: Europa investiert in die ländlichen Gebiete.