<<<<<<< HEAD
=======
>>>>>>> dev
+31 (0223) 61 25 55 info@deheldersevallei.nl
Direkt zu: Tagesausflüge

< zurück zur Übersicht

Naturgebiete

Naturgebiete

Den Helder hat verschiedene Naturgebiete, die einen Besuch mehr als wert sind!

Von De Helderse Vallei aus können Sie die folgenden Ziele besuchen:

  • Den Wald die „Dunklen Dünen", ein Mischwald mit verschiedenen Wandermöglichkeiten. Über diesen Wald kann auch der Strand und das Meer über den Strandabschnitt „Donkere Duinen“ erreicht werden.
  • Naturgebiet Mariëndal, durch welches verschiedene Wanderrouten verlaufen und in dem auch das Radfahren erlaubt ist.
  • Naturgebiet „Nieuw Mariëndal', ein weitläufiges Naturgebiet, bestehend aus Gewässer- und Feuchtgebiet, wo nach Herzenslust gestreunt werden kann und wo Sie auch Schottische Highlander sehen können.
  • Dünengebiet „De Grafelijkheidsduinen', ein prächtiges Dünengebiet mit Wanderpfaden, die bis nach Huisduinen und Fort Kijkduin führen. In diesem Gebiet sorgen die Schottischen Highlander und die Koniks-Pferde für die Begrasung.
  • Dünengebiet „De Noordduinen“, diese Dünen bestehen aus dem seltenen Dünentyp „graue Düne" und sind durch die vielen Moose und Flechten grau gefärbt. Diese Dünen sind auch durch den seltenen Brutvogel "Steinschmätzer" und der großen Kaninchenpopulation bekannt. Mehr Informationen finden Sie auf www.dehelderseduinen.nl
  • Etwas weiter weg, aber gewiss ein Besuch wert, ist das Wattenmeer, das zu einem der niederländischen „Weltkulturerbgüter“ ernannt wurde. Mehr Informationen finden Sie auf www.beleefdewaddennatuur.nl
< zurück zur Übersicht

De Helderse Vallei wurde dank des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums realisiert: Europa investiert in die ländlichen Gebiete.