<<<<<<< HEAD
=======
>>>>>>> dev
+31 (0223) 61 25 55 info@deheldersevallei.nl
Direkt zu: Tagesausflüge

< zurück zur Übersicht

Wander- und Fahrradrouten

Wander- und Fahrradrouten

Wandern

Im Besucherzentrum sind kostenlose Flyer mit Wanderrouten von De Helderse Vallei erhältlich. Eine der Routen verläuft durch den Wald „Dunkle Dünen" (2,2 oder 4,3 km), eine andere Route verläuft durch die Dünen und über den Strand (4,1 oder 9,4 km) und die dritte Route verläuft durch das Naturgebiet Mariëndal (3,5 km). In den Flyern befindet sich eine Karte der Routen, die Routen sind in der Natur nicht ausgeschildert.

Natürlich können Sie Den Helder auch erkunden, indem Sie über den Nordholland-Pfad wandern. Diese gekennzeichnete Distanz-Wanderroute verläuft von De Cocksdorp auf Texel nach Huizen im Het Gooi. Die Etappe Den Helder-Julianadorp hat eine Länge von 15 km, bei der Zwiebelfelder und Deichvorlanddünen passiert werden.

Bei De Helderse Vallei finden Sie Schilder, die Sie die Route der Wattwanderung entlang führen. Wattwandern bedeutet rund 1.200 Kilometer Wandervergnügen an beiden Seiten des Weltkulturerbes Wattenmeer.

Am Eingangstor von De Helderse Vallei befindet sich der Startpunkt einer Wanderroute durch das Freizeitgebiet Mariëndal mit einer Länge von ca. 3 Kilometern. Sie können diese Route einfach entlang den kleinen Pfählen, die Ihnen den Weg zeigen, folgen. Diese Route ist mit dem Wandernetzwerk mit verschiedenen Wanderrouten durch die Umgebung verknüpft.

Radfahren

Quer durch De KlimVallei und dem Freilufttheater verläuft durch das Freizeitgebiet eine ATB-Route und eine Rad- und Kanuroute.

Besucher können bei De Helderse Vallei eine kostenlose Fahrradroute erhalten, in der Fahrradrouten mit einer Länge von 12, 18 und 26 km beschrieben werden. die entlang verschiedener schöner Orte in Den Helder führen. Diese Fahrradroute ist auch mit Aufgaben für Kinder für unterwegs erhältlich!

Auf unserem Parkgelände an den Ampeln befindet sich ein Schild des Fahrradknotenpunktnetzwerks, dies ist der Knotenpunkt 2. Mit diesem können Besucher eine eigene Route durch Den Helder und Umgebung festlegen. Auch die Nationale Fahrradroute (LF1) verläuft durch Den Helder.

Auf route.nl finden Sie darüber hinaus auch Routen von Besuchern durch De Helderse Duinen.

Auch „Landschap Noord-Holland“ entwickelte eine Fahrradroute rundum Den Helder, bitte hier anklicken.

Die meisten Menschen denken, dass die Niederlande durch Überschwemmungen gefährdet sind. Trotzdem gehen sie nicht davon aus, dass das eigene Haus untergeht! Die Folgen der Klimaveränderung lassen sich noch nicht vollständig übersehen. Allerdings stellt die Wasserbelastung tatsächlich eine Herausforderung dar! Was bedeutet das für Den Helder und was wird dagegen getan und von wem? Fahren Sie mit dem Rad die „Fahrradrallye Klima und Wasser“ (20 km) entlang und erkunden Sie es selbst. Hier anklicken, um mehr Informationen zu erhalten!

< zurück zur Übersicht

De Helderse Vallei wurde dank des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums realisiert: Europa investiert in die ländlichen Gebiete.