<<<<<<< HEAD
=======
>>>>>>> dev
+31 (0223) 61 25 55 info@deheldersevallei.nl
Direkt zu: Tagesausflüge

< zurück zur Übersicht

Reiten

Reiten

Ca. sechsmal im Jahr ist es möglich, während einer Veranstaltung oder einer Aktivität eine Runde auf einem der Pferde von De Helderse Vallei zu reiten. Unsere Pferde werden von einem Tierpfleger geführt, Reiterfahrung ist daher nicht notwendig. Dem Kalender können Sie die genauen Termine entnehmen. 

Am Strand von Den Helder sind Pferde im Zeitraum vom 1. Mai bis zum 1. Oktober zwischen 09.00 und 19.00 Uhr nicht zugelassen.

Auf dem Gelände von De Helderse Vallei befindet sich ein Pferde-P, wo ein Pferd von Privatpersonen vorübergehend angeleint werden kann, sodass Sie beispielsweise Zeit für einen Besuch des Besucherzentrums haben. 

In Den Helder gibt es offizielle Reitwege. Diese verlaufen um die Grafelijkheids-Dünen herum und gehen von Strandabschnitt 1 bei Huisduinen bis zum Strandabschnitt 3 bei Duinoord. Daneben verläuft ein Reiterweg entlang der Kanuroute und auch in Mariëndal kann geritten werden. Hier anklicken, um eine Karte mit den Reiterwegen zu erhalten. 

Weitere Informationen über Reitwege und Ausritte erhalten Sie bei den örtlichen Reitschulen: Es gibt drei Reitschulen bei denen Ausritte und Hallenritte gebucht werden können, und zwar Manege BruinStal Van Haaster en De Jong und Manege Noot. Wenden Sie sich bitte direkt an die Reitschulen, um die konkreten Angebote und Geschäftsbedingungen zu erfragen. 

< zurück zur Übersicht

De Helderse Vallei wurde dank des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums realisiert: Europa investiert in die ländlichen Gebiete.